Die Radiowerkstatt Exlex wird unterstützt von:


Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen


Stadt Mönchengladbach


Landschaftsverband Rheinland


Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.


Die Gesellschafter und Aktion Mensch


Entimon

Was ist eigentlich Bürgerfunk?



Jede/r Mönchengladbacher/-in kann in unseren Redaktionsgruppen an der Gestaltung von Radiosendungen mitwirken! Gesendet wird im Bürgerfunk Mönchengladbach - jeden Tag zwischen 20.00 und 21.00 Uhr auf Radio 90,1.

Sie können hier als Bürgerradioredakteur/-in gemeinsam mit erfahrenen Radioproduzenten ihre eigenen Hörfunkbeiträge entwickeln. Oder Sie verleihen als Moderator/-in unseren Sendungen mit Ihrer Stimme den unverwechselbaren Klang, der in Gladbach einzig(artig) ist. Oder sie arbeiten als Techniker/-in in der Sende- und Schnitttechnik und haben dort die Regler, Pegel und Einstellhebel im Griff. Für all das gilt: An einer Radiosendung mitzuwirken ist eigentlich nicht schwer und es gibt viele Möglichkeiten, die Welt des Radios zu erforschen.

 

Sie wollen in Gladbach zu hören sein?

Sie möchten moderieren, ihr Sprech- und Sprachtalent in Mönchengladbach auf den Äther  bringen, kurz gesagt: eine regelmäßige, wöchentliche Radiostunde mit ihrer Stimme bestreiten? Dann bewerben Sie sich als Moderator/-in für eine unserer wöchentlichen Radiosendungen! Deine/Ihre Online-Bewerbung -- > hier

 

Sie haben ein interessantes Thema, etwas, das alle Menschen in Gladbach wissen sollten?

Sie haben ein wichtiges Thema, dass in der lokalen Berichterstattung viel zu kurz kommt? Sie haben unterhaltsame Erfahrungen mit den Behörden in dieser Stadt? Wenden sie sich vertrauensvoll an uns ;-) wir gehen den Dingen auf den Grund! Hier die unterschiedlichen Ansprechpartner für lokale Themen aus:

 

 

Schülerinnen und Schüler aus Mönchengladbach ab 14 Jahre können in unserer Jugendradioredaktion "Radio Kids" mitwirken und dort eigene Beiträge/Sendungen gestalten.

 

Sie interessieren sich für (aktuelle) Musik?

Werden sie ein Teil unserer Musikredaktion und bestimmen sie mit, welche Musik wir auflegen! Oder werden Sie Mitglied in der Redaktion House & Party und gehen Sie mit lokalen musikjournalistischen Beiträgen oder gar einer eigenen Rubrik wöchentlich "On Air".

 

Geschichte des Bürgerfunks



Seit dem 30. September 1990 sendet in Mönchengladbach der Lokalsender Radio 90,1 sein Programm. Das Landesmediengesetz (LMG) NRW lässt neben diesem, durch Werbeeinnahmen finanzierten Privatfunk, auch freies Radio zu, den Bürgerfunk: 15% der täglichen Sendezeit des Lokalradios sind für freie BürgerInnengruppen vorgesehen.

 

Die Radiowerkstatt EXLEX unterhält seit 1992 ein eigenes Radioproduktionsstudio in Mönchengladbach-Odenkirchen. Hier werden Sendungen und Beiträge für Bürgerfunksendungen produziert, die im Anschluß auf dem Lokalsender Radio 90,1 ausgestrahlt werden.

 

Jede/r Bürger/-in in Mönchengladbach kann am Bürgerfunk teilnehmen und Radiobeiträge selbst produzieren. Wenn Sie selbst Interesse an der Gestaltung einer eigenen Radiosendung haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Ein idealer Einstieg ist im Regelfall der Besuch eines unserer Hörfunkseminare.

Bürozeiten:



MO+ DI 10.00 bis 14.00 Uhr

DO+ FR 10.00 bis 14.00 Uhr

und nach Absprache